Tanz-Sport-Club Blau-Gold Waltrop 1982 e.V.
...... Tanzen leicht gemacht ......

Unsere Turnierpaare

 

 

 

Dieter und Anne Noge

Das Ehepaar Dieter und Annegret Noge tanzt in der Klasse der Senioren III S.

Es fing mit dem Turniertanzsport im Frühjahr 1993 bei der TSA Grün-Weiß im Rasensport Verein Coesfeld e.V. in der Seniorenklasse II D an. Dort stieg es von der D bis in die A-Klasse auf. 

Seit Juni 2001 ist das Paar  nach einem Vereinswechsel Mitglied im Tanz-Sport-Club Blau-Gold Waltrop e.V. und geht für diesen auch an den Start. 

Durch intensives und häufiges Training hat es das Paar im November 2002 in die höchste Klasse des Turniertanzsports der Senioren III gebracht.


Franz und Rita Volsek

Das Ehepaar tanzt in der Klasse der Senioren III S.

Rita und Franz Volsek tanzten zunächst seit 1989 in einer Tanzschule in Herne. Sie durchliefen alle Tanzkurse bis "Goldstar" und tanzten dann im Tanzkreis weiter.

1992 wechselten sie zum Tanzsportclub Blau-Gold Castrop-Rauxel. 1993 kam das erste Turnier in der damaligen E-Klasse. Das erste Turnier in der D-Klasse folgte 1994. Im Jahr 1995 stiegen sie in die SEN I C - Klasse auf.

Im September 1997 wechselten sie zum TSC Blau-Gold Waltrop und wurden 1998 dritter der Landesmeisterschaft,  im gleichen Jahr belegten sie den 1. Platz beim "Blauen Band der Spree" und stiegen in die B-Klasse auf. Ein Jahr danach  gelang ihnen mit dem 1. Platz beim TSC Dortmund der Aufstieg in die SEN II A - Klasse.

In ihrem 125. Turnier, vor heimischem Publikum in Waltrop am 23. 02. 2003, stiegen sie in die SEN III S - Klasse auf.


Dieter Berger und Barbara Kruschniewitz

Barbara ist nach einigen Jahren als Tanzlehrerin nun in den Turniersport eingestiegen. Dieter hat schon vor vielen Jahren Tanzerfahrung im Turniersport gesammelt. Er war außerdem als Wertungsrichter im Tanzsport tätig.

2019 sind die beiden über unseren Club zum gemeinsamen Tanzen gekommen. Im Coronajahr 2020 folgte der Neustart für Dieter und Erststart für Barbara im Turniersport. Sie starten in der Klasse Senioren III C.

Das erste gemeinsame Turnier im September 2020 wurde gleich ein Erfolg. Sie belegten den ersten Platz in ihrer Gruppe bei den Delmenhorster Tanztagen.